Willkommen in HESSEN

EXPERIMINTA FRANKFURT

Exklusivpartner

Eines gibt es im EXPERIMINTA ScienceCenter garantiert nicht: Schilder mit der Aufschrift „Berühren verboten!“ Denn bei uns ist Anfassen ausdrücklich erwünscht. Mehr als 130 Experimentierstationen aus Physik, Mathematik, Technik und Informatik laden euch zum Ausprobieren ein. Jeder wird hier selbst zum kleinen Forscher – sei es beim Ausruhen auf dem Fakirbett mit hunderten Nägeln oder beim Geigen auf den singenden Eisenplatten. Besonders beeindruckende Spektakel bieten die Science Shows, die mehrmals monatlich gezeigt werden. Vom Feuertornado bis hin zu eiskalten Seifenblasen ist hier für jeden etwas dabei.

Für ganz besonders Neugierige finden regelmäßig Workshops statt. Hier kann man dann im Flugsimulator einmal zum Pilot werden, Farben selbst herstellen oder sein eigenes elektronisches Spielzeug basteln.

 KONTAKT www.experiminta.de
 VDIni-CLUB-SPECIAL VDIni-Club-Mitglieder erhalten 1 Euro Ermäßigung auf die Kinderkarte und 2 Euro auf die Familienkarte.

Holz + Technikmuseum Wettenberg

Exklusivpartner

Euer Alltag steckt voller Holz. Wusstet ihr das? Bei uns könnt ihr den Weg vom Baumstamm aus dem Wald bis zu einem fertigen Holzstuhl verfolgen. Kommt mit auf eine spannende Entdeckertour, auf der ihr viele Experimente und Spiele selbst ausprobieren könnt. Doch Holz kann noch viel mehr als nur zu Möbeln werden: Ohne Holz gäbe es keine Lagerfeuer, aber auch so manche Kleidung nicht und sogar Vanilleeis wäre ohne Holz undenkbar.

Auch eine Dampfmaschine hat etwas mit Holz zu tun.
Wenn ihr wissen wollt, was, dann besucht uns doch einmal!

 KONTAKT www.holztechnikmuseum.de
 VDIni-CLUB-SPECIAL VDIni-Club-Mitglieder
zahlen nur EUR 1,- Eintritt!

Mathematikum Gießen

Exklusivpartner

Das Mathematikum Gießen ist das erste mathematische Mitmach-Museum der Welt. Über 150 Exponate öffnen eine neue Tür zu Mathematik. Du kannst Puzzles legen und dir an Knobelspielen den Kopf zerbrechen, du kannst dich in einem Spiegel unendlich oft vervielfältigt sehen, in einer Riesenseifenhaut stehen und die Leonardobrücke bauen. „Selber machen und selber denken, lautet das Erfolgsgeheimnis“, verrät der Mathematik-Professor und Museumsgründer Albrecht Beutelspacher. Man kann die Ausstellungsstücke ausprobieren, anfassen und im wahrsten Sinne des Wortes „begreifen“. In einem speziellen Bereich, dem Mini-Mathematikum, erleben auch die Jüngsten (4 bis 8 Jahre) Mathematik zum Anfassen.

 KONTAKT www.mathematikum.de
 VDIni-CLUB-SPECIAL VDIni-Club-Mitglieder
bekommen zur Eintrittskarte ein tolles Knobelspiel.

Noch mehr TECHNIK-Museen