VDIni Club Lausitz

26.Oktober 2013: Alles fällt nach unten!

Wahrscheinlich kennst du die Situation: Du möchtest dir ein Glas holen, auf dem Weg zurück zum Essenstisch stolperst du- nicht nur Du, sondern auch das Glas fallen herunter. Aber warum fallen manche Dinge langsam wie zum Beispiel die Schneeflocken oder Fallschirmspringer? Und warum fallen dann solche Dinge wie Gläser nicht auch so langsam, dass man sie vielleicht noch auffangen könnte?

Was kann man tun, damit Gegenstände nicht so schnell zu Boden fallen?!

© Igor Yaruta - Fotolia.com